Hallo liebe Besucher,

 

sollten Sie Interesse an einer Mitgliedschaft in unserem Freundeskreis haben, so klicken Sie hier: KONTAKT & LINKS   .  Wir freuen uns über neue Musikbegeistere Fans und Freunde!


Liebe Musikfreunde, liebe Fans der "CRAZY CATS" und von "TOM JET" und seinen Bands,

den "SCHLAGER GIGANTEN", den "STARLIGHTERS", der "TOM JET BAND", "JET SET BAND", "BILLY & the FENDERMEN", "BUCKs CHERRY" und all den anderen Formationen, liebe Besucher unserer Homepage: schön das Sie hier sind!

Wir sind ein Fanclub, der die Musik, die Musiker und die Künstler der Formationen: "CRAZY CATS", "Schlager Giganten", "Tom Jet & the Starlighters"," Tom Jet & the MTGs", "Tom´s JETSET" und "Billy & the Fendermen" bei ihren Konzerten und Auftritten besucht, sie unterstützt und hin und wieder einmal eigene, kleinere Feste -auch gemeinsam mit den Musikern- feiert. Weiterhin versuchen wir auch Konzertreisen zu den Terminen "unserer Gruppen" zu organisieren. Hier und da können wir Eintrittsrabatte anbieten und außerdem sind hier lauter "Musikverrückte" (im positiven Sinne) versammelt.

 

Hinter all dem steckt keinerlei Gewinnerzielungsabsicht, es ist ein Hobby und der Versuch, unsere Freizeitgestaltung ein wenig zu organisieren sowie die Musikformationen zu unterstützen.

Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unseren "Freundeskreis" / "Fanclub" näher bringen.


Fanclub Sommertreffen am 28.08.2016


Fanclub Ausflug am 29.05.2016

im schönen Erbach, im Odenwald


Fanclubtreffen am 19.12.2015


Fanclubtreffen am 5.9.2015


Fanclubtreffen am 07.06.2015

Fanclubtreffen & Ausflug am 7.6.2015 in den Hessenpark.


Ein Glückstag ! Das Wetter spielte mit. Es gab Sonne pur. Zusammen waren wir 48 Fans die sich ab 11 Uhr am Parkplatz vor dem Eingang trafen. Nach 45 min ging es in den Hessenpark. Vor der Kasse die etwa 150 m entfernt ist, gibt es schon Sehenswürdigkeiten, wie Feuerwehrhaus, eine alte Apotheke mit den ersten Pillenmaschinen etc., Elektronisches, die ersten Funkgeräte, Fernseher, Radios sind zu sehen. Eine Attraktion nach der anderen. Es gibt einen großartigen, malerischen Vorplatz mit Geschäften, von Bäckerei, Metzgerei, Kioske mit Erinnerungen bis zu den Lokalen. Überall stehen große Figuren. Etwas weiter noch ein Bauernhof mit Brauerei. Man braucht schon jetzt viel Zeit.


Dann der Eingang. Was für ein Gedränge, jeder möchte sein blaues Eintritts-band haben. Wer es dann hat machte es ans Handgelenk und schon ging es auf Entdeckertour. Wir machten den Rundgang in Gruppen, denn irgendwie trifft man sich ja eh immer wieder außerdem ist in den kleinen Bauernhäuser Platz für maximal 10 Leute, die sich nach und nach alles ansehen konnten. Unglaublich! Es werden Erinnerungen an die Kindheit wach. Wir machten eine Treffzeit an der Kasse aus. Knapp 3 Stunden Zeit also.


Zu sehen die herrlich alten Bauernhäuser, Weinkeltereien, Seilbinden mit Vorführung, Bienenanlage, Höfe mit Vorführungen, Kutschenfahrt,
Kirchen, Kapellen, alles um den Apfel Gebäude, Bauerhöfe, Windmühlen, Wasserburg, Wirtschaftsgebäude, Mähen Vorführung, Traktoren, Ochsen, Pflüge, Korbflechter, Ziegen, Lämmer, Hundetrainingsplatz, Hufschmied in Arbeit, Seenlandschaft etc. Es ist unglaublich, was da aufgebaut wurde. Es sind noch ca. 50 Häuser eingelagert und man kann in der Zeit gar nicht alles sehen, innen und außen. Vielleicht beim zweiten mal?


Nach dem Treffen am Ausgang ging es gemütlich bis zu unseren Lokal. Draußen ein kleinen Kaffee oder ein Wasser? Bald waren alle im Lokal. Der Platz für ein Gruppenfoto war hier drinnen nicht möglich. Es war beste Stimmung. Bald gab es ein vorzügliches Essen, so manches Bier oder auch ein Eis und es wurde viel gebabbelt und gelacht!


So nach und nach gingen die Fans. Manche machten weitere Besichtigungen. Denn das blaue Einlass-Band am Arm ist wie eine Tageskarte. Die meisten kauften sich noch original gebackenes Brot, nach altem Rezept, Brötchen usw. oder Käse und andere Lebensmittel.

Gegen ca. 18:30 Uhr fuhren Jürgen und Ich nach Hause. Rundherum ein tolles Treffen für Alle!!! Es gibt ganz tolle Bilder dazu.


Euer Georg


Fanclubtreffen am 19.12.2014

anlässlich der X-MAS-PARTYNACHT im Bürgerhaus Obertshausen


Fan-Highlight in 2014

Die Kreuzfahrt ins östl. Mittelmeer vom 10. bis 17.11.2014


Fanclub Treffen, trad. Grillen i.d. Waldhütte am 17.08.2014

fanclub trefeen aug. 2014
fanclub trefeen aug. 2014

Fanclub-Wanderung am 25.05.2014 in Mühlheim/Dietesheim


Fanprojet, gewekelt von Wolgang Ott


Fanclubtreffen anl. der X-MAS-PARTY am 21.12.2013


Fanclubtreffen "Grillparty 2013" am 11.08.2013

... mit Fanclub Hund
... mit Fanclub Hund

Fanclubtreffen / Wanderung / Besichtung der Saalburg am 7.7.2013


Das Fanclubtreffen am 22.12.12 war echt SUPER!!! Über 120 der knapp 200 "organisierten" Fans waren gekommen um eine wundervolle X-MAS-Partynacht zu erleben.

Fanclub Foto am 22.12.2012
Fanclub Foto am 22.12.2012

Die CRAZY CATS erhielten am 19.Okt. den Preis "Künstler des Jahres 2012"!

Die Crazy Cats mit ihrer Auszeichnung (Foto J. Galesky)
Die Crazy Cats mit ihrer Auszeichnung (Foto J. Galesky)
Crazy Cats, Starlighters und Fans  (Foto J. Galesky)
Crazy Cats, Starlighters und Fans (Foto J. Galesky)

Fanclubtreffen "Sommergrillen 2012" am 12.08.2012

Sommergrillen 2012
Sommergrillen 2012

Fanclubtreffen am 13.05.2012

Die eifrigen Wanderer im Wildpark "alte Fasanerie"

anschl. gemütliches Beisammen sein, im Anglerheim


Das Gemeinschaftsfoto zum Fanclubtreffen am 18.12.2011 in Obertshausen


Fanclub Ausflug nach Rüdesheim am 05.06.2011


... ein Teil des Fanclubs beim Ausflug mit dem Ebbelwoi Express in Frankfurt am Main am 1.11.09


Geleitet wird der Fanclub von "Georg Galesky", aus Frankfurt. Mit reichlicher Unterstützung seines Bruders "Jürgen", der insbesondere  für die Bebilderung der Konzerte und Fantreffen, als auch für Videos zuständig ist.

Georg Galesky und Tom Jet
Georg Galesky und Tom Jet
Juergen Galesky und Tom Jet
Juergen Galesky und Tom Jet